Home Aktuelles Nachrichten Haarausfall im Sommer
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)French (Fr)Italian - ItalyTurkish (Turkiye)
Capelli Systems - Klaus Müller

Haarausfall im Sommer

Haarausfall im Sommer muss das sein?

Die Haare benoetigen zum wachsen Naehrstoffe. Diese Naehrstoffe nehmen wir durch unsere Nahrungsmittel auf. Wie im ganzen Koerper findet auch in den Hautzellen und im Haarfollikel ein Stoffwechsel statt. Seretonin welches im Sommer sehr aktiv ist, aktiviert den Stoffwechsel. Um Hautstruktur-schaedigungen zu vermeiden unterstuetzen Sie Ihre Ernaehrung mit der Ampeldiaet von KM und ganz wichtig mit der Haarwurzel Ernaehrungskapsel Folsaeure und trinken ueber den Tag verteilt 1 Ltr. KM Sommer-Tee nach dem homoeopathischen Rezept.

Die zahlreichen Mineralstoffe im Sommer-Tee werden ueber die Koerper-waerme zur Kopfhaut transportiert (Blutbahn). Die Minerale werden von den Hautzellen und der Haarwurzel aufgenommen und binden Feuchtigkeit.

Durch diese Minerale werden Bruecken und Verbindungen aufgebaut. Zwischen diesen Verbindungen lagern sich EiweissƒŸe an und sorgen fuer die Elastizitaet. Beim Haar fuer Sprungkraft, bei der Haut fuer Dehnungsfaehigkeit.